Qualitätssicherung & Validierung von Thermodesinfektoren



Validierung von Prozessen zur Aufbereitung von Medizinprodukten



Die Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV) fordert validierte Prozesse, um sicherzustellen, dass keine Gefahren von aufbereiteten Medizinprodukten für Patienten, Anwender oder Dritte entstehen. Durch die Validierung eines Prozesses wird sichergestellt, dass dieser stetig zum gewünschten Ergebnis führt. Hierfür sind Reinigungs- und Desinfektiongeräte nach aktuellem Stand der Technik, geeignete Programmabläufe sowie Wasserqualität oder Reinigungschemikalien verantwortlich. Aber auch standardisierte manuelle Schritte, die durch das hauseigene Qualitätsmanagement hinterlegt sind, haben einen sehr wichtigen Anteil am Erfolg einer nachhaltigen Aufbereitung. Die Nachvollziehbarkeit wird durch Dokumentationssysteme sicher gestellt.

Die Anforderungen, welche an die Validierung der Aufbereitung von Medizinprodukten gestellt werden, sind sehr hoch. Die geltenden Gesetze in Deutschland, Leitlinien sowie Normen und die spezifischen Anforderungen der Behörden haben wir ständig im Fokus. Durch unsere langjährige Erfahrung sind wir in der Lage, die Aufbereitungsprozesse mit allen gängigen Geräten zu validieren.

Unsere breite Produktpalette bieten Ihnen die Wartung, Inspektion, Reperatur, Validierung sowie Ersatzteile für folgende Fabrikate:

>> Wassenburg WD440
>> Belimed WD425
>> Steelco
>> SMEG
>> BHT
>> Steris
>> und andere


Bei uns bekommen Sie umfangreiche Dienstleistungen aus einer Hand. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung von Prozessen zur Aufbereitung von thermostabilen und thermolabilen Instrumenten sowie im Endoskopie- und Dentalbereich. Ihre Aufbereitungsprozesse werden von unseren speziell qualifizierten Mitarbeitern nach DIN EN ISO 15883 validiert, um sicherzustellen, dass Ihre Medizinprodukte den Anforderungen entsprechen. Unser Leitfaden zur Validierung gibt Ihnen eine Hilfestellung. 





Rufen Sie uns noch heute an und informieren Sie sich über unsere individuellen Leistungen. Unser Mitarbeiter wird Sie gern zu Ihrer speziellen Lösung beraten.

Validierung Lars Gillmeister

Ihr Ansprechpartner:
Herr Lars Gillmeister
Mobil: +49 (0) 3 72 07/4 07-35
Telefax: +49 (0) 3 72 07/4 07-40
E-Mail: lars.gillmeister[at]hartmann-gmbh.eu




Checkliste zur Validierung von Reinigungs- und Desinfektionsproezssen


Um die Zeit der Validierung vor Ort effektiv zu nutzen, bitten wir Sie um nachfolgende Angaben.
Hinweis: Alle mit * gekennzeichneten Felder sind für eine weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich und auszufüllen.


Angaben zum Reinigungs- und Desinfektionsgeät



Achtung! ProCareDent 30P, neodisher FA und neodisher N sind nicht für Übertragungsinstrumente geeignet.


Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …