GenPure

GenPure - Wasseraufbereitungsanlage


Das Wasseraufbereitungssystem Barnstead™ GenPure™ aus dem Hause Thermo Scientific™ stellt Reinstwasser vom Typ 1 in konstanter Qualität für anspruchsvollsten und empfindlichsten Anwendungen her. Die Anlage besticht durch optimale Steuerungsmöglichkeiten und hohe Präzision. Zudem kann die USP-konforme Leitfähigkeitsmessung mit Temperaturkompensation nach Belieben aktiviert oder deaktiviert werden. Das System erfüllt die Vorgaben der internationalen Normen ASTM (Typ I), ISO 3696 (Typ 1), ASTM D1193 und CLSI-CLRW.

- Integrierte Speisewasserüberwachung
- TOC-Messung mit Überwachung der UV-Intensität
- Sofort einsetzbar
- Messung von Leitfähigkeit/spezifischem Widerstand
- Schneller Kartuschenwechsel
- GLP-konforme Dokumentation
- Neigbares Bedienfeld für optimale Sichtbarkeit

Integrierte Speisewasserüberwachung

- Durch zusätzliche Messzelle wird Leitfähigkeit des Speisewassers überwacht
- Um Lebensdauer der Kartusche zu maximieren, wird Überschreitung des Grenzwerts sofort angezeigt

 

Integrierte TOC-Messung mit Überwachung der UV-Intensität

- Durch TOC-Überwachung in Echtzeit wird kontinuierliche Messung der organischen Substanzen im Wasser ermöglicht
- permanente Überwachung der UV-Intensität beseitigt Risiko von falschen TOC-Werten
- Fehlermeldung warnt den Benutzer, sobald die Intensität der UV-Lampe zur genauen TOC-Messung nicht mehr ausreicht
- System ermöglicht UV-Fotooxidation bei 185/254 nm
- leistungsstarkes UV-Gerät reduziert zuverlässig den Anteil von Mikroorganismen und Metaboliten

 

Messung von Leitfähigkeit/spezifischem Widerstand

- Leitfähigkeitsmesszellen werden vor jeder Messung über einen integrierten Referenzwiderstand kalibriert
- Temperaturmessungen werden mit einem Platin-Chip-Sensor mit einer Genauigkeit von 0,1 °C durchgeführt

 

GLP-konforme Dokumentation

- Echtzeituhr und codiertes Betriebssystem verhindern unbefugte Änderungen an den Systemeinstellungen
- RS-232-Schnittstelle mit einstellbarem Sendeintervall für eine sichere Datenübertragung 
- digitale Mikroprozessorsteuerung überwacht System und speichert automatisch Fehler der letzten vier Wochen
- USP-konforme Leitfähigkeitsmessung mit Temperaturkompensation, die auch deaktiviert werden kann

 

Neigbares Bedienfeld für optimale Sichtbarkeit

- ergonomisch gestaltete Steuereinheit 
- Beleuchtetes, vierzeiliges alphanummerisches Display

Reinstwasser Spezifikationen ASTM Typ I:

  1. Entnahmeleistung l/min.: bis 2,0
  2. Leitfähigkeit in μS/cm: 0,055
  3. Widerstand in MΩ x cm: 18,2
  4. TOC-Wert in ppb ( Modelle mit UV): 1 - 5
  5. TOC-Wert in ppb (Modelle ohne UV): < 10
  6. Endotoxine in EU/ml ( Modelle mit UF ): 0,001
  7. Bakteriengehalt in KbE/ml: < 1
  8. Partikelgehalt pro ml: < 1

Geräte Spezifikationen:

  1. Abmessungen Gerät in mm B x H x T: 372 x 615 x 330
  2. Abmessungen xCAD in mm B x H x T: 260 x 725 x 530 (Abmessungen inkl. Dispensierarm)
  3. Netzanschluss: 90-240 V/50 Hz, Kaltgerätestecker 1,8 m
  4. Roh/Speisewasser: UO-/VE-/Dest-Wasser, 0,1-6 bar
  5. Speisewasseranschluss: Schlauch 2,0 m mit 8 mm AD und ¾ Zoll IG
  6. Abwasseranschluss ¼ Zoll bzw. 8 mm AD, Schlauch 2 m, druckloser Abfluss
  7. Leergewicht: max. 21 kg

Mehr Informationen anfordern

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind für eine weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich und auszufüllen.

Ihr Anliegen


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@hartmann-gmbh.eu widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Bitte rechnen Sie 6 plus 8.

Zurück

Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …